Aktuelle Termine


 bis 21.02.

Englandaustausch


22.02.

Tag der offenen Tür für die zukünftigen Fünftklässler 


25.02.- 08.03.

Betriebspraktikum der 9. Klassen


26.02.

Infoveranstaltung zur Profiloberstufe für Eltern


28.02.

Fasching für die 5. und 6. Klassen (15:00-17:00 Uhr)


04.03.- 08.03.

Bündelungswoche


14.03.

Elternabend der 7. Klassen mit WPU-Wahl-Info (1930)


20.03.

Schulelternbeirat 18:30 Uhr


21.03.

Känguru-Wettbewerb für die Stufen 5-9 in der 3.+4. Stunde


21.03.

Mitgliederversammlung des Fördervereins 19:00 Uhr


27.03.

Abitur: Sprechprüfungen Englisch (KF und Profil)


28.03.

Abitur: Sprechprüfungen Englisch (KF und Profil)


02.04.

Abitur: Schriftliche Abiturprüfung Profilgebendes Fach


02.04.

Bundesjugendspiele 7. Klassen


03.04.

Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde


04.04. - 18.04.2019

Osterferien


23.04.

Pädagogische Konferenzen 6. und 9. Klassen


25.04.

Abitur: Schriftliche Abiturprüfung Kernfach Englisch, Französisch und Latein


25.04.

Pädagogische Konferenzen 5.+7.+8. Klassen


29.04.

Zeugniskonferenzen Q2 und Pädagogische Konferenzen E- Jahrgang


30.04.

Abitur: Schriftliche Abiturprüfung Kernfach Deutsch


02.05.

Elternabend Klasse 5 (19:00 Uhr)


03.05.

Abitur: Schriftliche Abiturprüfung Kernfach Mathematik


30.05.

Himmelfahrt


31.05.

Ferientag


 

Deutsche Schulschachmeisterschaften 2012

Vom 4.5 bis zum 7.5.2012 fanden wieder einmal die Deutschen Schulschachmeisterschaften in Bad Homburg statt. Unsere Mannschaft der Wettkampfklasse II hatbete sich im März qualifiziert und so fuhren wir zu viert mit AG – Leiter Bernd Roggon nun schon zum zweiten Mal zur Deutschen Meisterschaft. Wegen der sonnigen Hinreise und der großen Motivation versprachen wir uns ein ruhiges, unterhaltsames und erfolgreiches Wochenende.

Da wir Freitag und Montag schulfrei bekamen, war das Wochenende auch recht ruhig und wir hatten auch viel Spaß, allerdings konnten wir sportlich nicht wirklich überzeugen. Jakob Dreessen (10b) spielte an Brett 1 gegen starke Gegner und verlor oft durch kleine Unaufmerksamkeiten. Jonas Westerhaus (10a) lieferte ein Brett weiter die stärkste Leistung ab und verlor keine Partie. Patrick Henschen (10b) war zu oft unkonzentriert und konnte seine eigentliche Spielstärke nicht zeigen und für Yannick Schwert war es schwierig mitzuhalten, weil es für ihn das erste große Turnier gewesen ist. Letztendlich belegte unsere Mannschaft den 13. Platz von insgesamt 18 Mannschaften, was eine solide Leistung ist, aber wir hatten uns alle ein wenig weiter oben gesehen.

Fernab von den Brettern war es ein angenehmes Wochenende und wir hoffen, uns auch nächstes Jahr wieder qualifizieren zu können

{gallery}images/Aktiv/2012/dssm{/gallery}

Städtisches Gymnasium Bad Segeberg
Hamburger Straße 29a
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96150
Fax.: 04551 961520
Mail: Staedtisches-Gymnasium.Bad-Segeberg@schule.landsh.de

Impressum.

© 2017 Städtisches Gymnasium Bad Segeberg / Design: C. Knodel/ JoomShaper