Die Präventionsarbeit am Städtischen Gymnasium orientiert sich an der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. Diese sind während des Heranwachsens verschiedensten Entwicklungsaufgaben ausgesetzt. Deshalb ist das Ziel aller Präventionsmaßnahmen die Förderung der Lebenskompetenz der jungen Menschen. Wir als Schule wollen unsere Schülerinnen und Schüler gut auf das Leben vorbereiten und ihre Persönlichkeitsentwicklung unterstützen. Dies geschieht während des Fachunterrichts, in Extrastunden oder an Fachtagen, die auch von externen Anbietern durchgeführt werden.

Die Präventionsarbeit unterliegt einer kontinuierlichen Veränderung – gemäß der Veränderungen in der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen. Unsere Angebote sind fest im Schuljahr implementiert und werden bei Bedarf inhaltlich angepasst.

 

Jahrgang 5

  • Kennenlerntage

    • > Organisation, Abläufe in der Schule

    • > Kennenlernen der Mentorinnen und Mentoren und Schulführung

    • > Kennenlernspiele

  • KLEM-Stunden (Klassenlehrer, eigenständiges Lernen und Methoden)

    • > Lernen organisieren

    • > Klassengemeinschaft stärken

    • > Lions-Quest/ Förderung der sozialen Kompetenz

    • > Klassenrat

  • Patensystem

    • > Mentorinnen und Mentoren (Oberstufe) treffen ihre Klasse einmal wöchentlich in der großen Pause

    • > Begleitung bei Wandertagen und Klassenaktionen

  • Klassenfahrt

    • > Stärkung der Klassengemeinschaft

  • Mind Matters

    • > Förderung sozialer-emotionaler Kompetenz (1-stündig über die Dauer eines Schulhalbjahres)

  • Konstruktiv streiten lernen

    • > Fachtag, "Freundschaftstreppe"

 

Jahrgang 6

  • Mind Matters

    • > Mobbing? Nicht an unserer Schule (1-stündig über die Dauer eines Schulhalbjahres)

  • Suchtprävention Rauchen „Be smart – Don’t start“

    • > Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen

  • Gewaltprävention Mobbing/ Cybermobbing

    • > durch Präventionsbeauftragte der Polizei Bad Segeberg

  • Klassenrat

 

Jahrgang 7

  • KLEM-Stunden (Klassenlehrer, eigenständiges Lernen und Methoden)

    • > Kennenlernen

    • > Klassengemeinschaft stärken

    • > Lernen organisieren

    • > Lions-Quest/ Förderung der sozialen Kompetenz

    • > Klassenrat

  • Medienkompetenztraining

    • > 2-tägig, JugendAkademie Segeberg

  • Suchtprävention zum Thema "Alkohol"

    • > ATS Bad Segeberg

  • Förderung der Resilienz

    • > Fachtag „Umgang mit Stress“

  • Suchtprävention Drogen

    • > „Revolution Train“

 

Jahrgang 8

  • Klassenfahrt

    • > Stärkung der Klassengemeinschaft

  • Suchtprävention

    • > Essstörungen, Theaterstück „Püppchen“

  • Sexualität

    • > Pro Familia

  • Ausbildung von Konfliktlotsen

    • > Freiwillig, AG-Angebot

  • Suchtprävention Drogen

    • > „Revolution Train“

 

Jahrgang 9

  • Suchtprävention stoffgebundene Substanzen/ Straßenverkehr

    • > durch Präventionsbeauftragte der Polizei

  • Ausbildung von Konfliktlotsen

    • > Freiwillig, AG-Angebot

  • Ausbildung von Schülermentoren

    • > Freiwillig, Kurs-Angebot

 

E-Jahrgang

  • Ausbildung von Schülermentoren

    • > Freiwillig, Kurs-Angebot

  • Förderung der Resilienz

    • > ATS Bad Segeberg zum Thema "Stress"