Schulsozialarbeit ist ein verlässlicher Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte. Sie setzt sich zum Ziel, Kinder und Jugendliche bei ihrer individuellen Lebensbewältigung, der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen sowie bei ihrem Schulerfolg zu unterstützen. Dadurch und durch die Präventionsarbeit an der Schule trägt Schulsozialarbeit zu einer schülerfreundlichen Umwelt und einem guten Schulklima bei.

Durch ihre ganzheitliche Wahrnehmung von jungen Menschen und einer systemischen Betrachtungs- und Handlungsweise bringt Schulsozialarbeit eine zusätzliche Qualität in die Schule.

Schulsozialarbeit betont Prinzipien wie Vertraulichkeit, Freiwilligkeit, Partizipation und Parteilichkeit.

 

Schulsozialarbeiterin am StG: Steffi Jürß

Bürozeiten: Montag – Freitag, Raum 013

Telefon: 04551 – 9615 -18